Sie befinden sich hier:

Aktuelles aus dem Taunus

Blaualgen vermehren sich: Badeverbot am Hattsteinweiher

Das einzige natürliche Badegewässer im Taunus, der Hattsteinweiher in Usingen, ist bis auf Weiteres für Badegäste gesperrt. Grund für das Badeverbot sind Cyanobakterien, die sich in den letzten Tagen vermehrt gebildet haben. Die Stadt Usingen und das Gesundheitsamt Bad Homburg weisen darauf hin, ...

Erstmals Geparden-Nachwuchs im Opel-Zoo

Freude im Opel-Zoo: Schon wieder gab es Nachwuchs in der beliebten Attraktion im Taunus! Dieses Mal ist es eine ganz besondere Geburt, die sich im Kronberger Freigehege ereignet hat. Denn erstmals haben die Geparde im Opel-Zoo Nachwuchs! Gepardenkatze „Jamari“ hat mit ihrem ersten Wurf sechs Jungtiere zur...

Facebook-Gewinnspiel zum "Oberurseler Weinsommer" endet morgen

Im Rahmen des Oberurseler Weinsommers, der noch bis zum 1. September auf dem Rathausplatz der Brunnenstadt stattfindet, hat der Taunus Touristik Service in Kooperation mit dem Rheingauer Weinbauverband am vergangenen Samstag ein Gewinnspiel im sozialen Netzwerk Facebook gestartet. Zu gewinnen gibt es drei Pr...

Kamel ohne Höcker: Guanako-Geburt im Opel-Zoo

Pünktlich zum Start in die hessischen Sommerferien hat am vergangenen Dienstag ein weibliches Jungtier bei den Guanakos im Opel-Zoo das Licht der Welt erblickt. Das kleine Kamel ohne Höcker ist bereits mit den Alttieren auf der Anlage im unteren Zoobereich zu sehen.Guanakos sind die größten Säugetiere S...

Naturparke warnen vor hoher Waldbrandgefahr im Taunus

Aufgrund der sommerlichen Witterung mit hohen Temperaturen und geringen Niederschlagsmengen besteht fast überall in Hessen eine hohe Waldbrandgefahr. Auch im Taunus ist die Lage angespannt. Der Deutsche Wetterdienst hat für die Region zwischen Rhein, Main, Lahn und Wetterau gebietsweise die zweithöchste ...

Das war der Familienwandertag 2019 in Königstein

Bei brütender Hitze fand am letzten Sonntag der 4. Familienwandertag mit Eintracht-Legende und Naturpark Taunus-Botschafter "Charly" Körbel in der Burgstadt Königstein statt. Trotz der hohen Temperaturen ließen es sich zahlreiche Besucher nicht nehmen, mit dem Bundesliga-Rekordspieler und weiteren ...

Erreichbarkeit der Region in den Sommerferien

Liebe Besucher, liebe Feriengäste,durch seiner Lage im Herzen der Metropolregion FrankfurtRheinMain verfügt der Taunus über eine gute Anbindung mit öffentlichen Verkehrsmitteln. Zahlreiche S- und U-Bahnen sowie Regionalzüge steuern Ziele in der Region an, insbesondere im Vordertaunus. In den Hessischen ...

Abriss des Atzelbergturms ab 8. Juli - Beinträchtigungen möglich

Der beliebte Aussichtsturm auf dem Atzelberg bei Kelkheim wird ab dem 8. Juli abgerissen. Das durch einen Brand im Sommer 2017 schwer beschädigte Bauwerk wird sukzessive abgetragen. Hierdurch kann es am nahe gelegenen Grillplatz sowie auf dem Taunus Schinderhannes Steig zu Beeinträchtigungen kommen. ...

Veranstaltungskalender für das zweite Halbjahr 2019

Zum Start des Sommers hat der Taunus Touristik Service (TTS) den Veranstaltungskalender für das zweite Halbjahr 2019 herausgegeben. Das kostenfreie handliche, rund 130 Seiten starke Heftlein kann ab sofort im PDF-Format heruntergeladen werden. Darüber hinaus liegt der Kalender bereits in der Tourist-Info im...

Ausbildung künftiger Natur- und Landschaftsführer beginnt

Weite Wälder, saftige Wiesen und duftender Wein in den Tälern von Rhein, Aar und Wisper prägen den Naturpark Rhein-Taunus – den zweiten Naturpark in der Destination Taunus neben dem Naturpark Taunus, der geadelt wird durch zwei UNESCO-Welterbestätten, das „Obere Mittelrheintal“ und ...

Nominieren Sie Ihren Helfer, Retter oder Förderer aus der Freizeitregion

Die Taunus Sparkasse, ein langjähriger Partner des Taunus Touristik Service, sucht Kanditatinnen und Kanditaten für den 14. Bürgerpreis und ruft unter dem Motto "Engagiert sein – Perspektiven schaffen" zu entsprechenden Nominierungen auf. Die Preisträger dürfen sich über insgesamt 5.000 Euro ...

Keltenrundwanderweg wieder geöffnet

+++++Keltenrundwanderweg ab sofort wieder begehbar, die Sturmschäden wurden beseitigt+++++Der Sturm, der im April über Hessen hinwegfegte, hatte in einigen Bereichen der Taunuswälder erhebliche Schäden angerichtet. Durch die starken Sturmböen stürzten viele Bäume um oder verloren kleinere und größere...

16. Autofreier Weiltalsonntag am 4. August 2019

Die Organisation für den 16. Autofreien Weiltalsonntag am 4. August steht.Am 23. Mai fand im Weinbacher Rathaus das finale Treffen der vier Anliegerkommunen, der Polizei, der Rettungsdienste und der Touristikverbände statt. Alles scheint geregelt, jetzt müssen nur noch die Besucher kommen. Die Veranstalter...

Naturpark Taunus sucht FöJler/in

Der Naturpark Taunus ist auf der Suche nach jungen Menschen zwischen 16 und 27 Jahren, die auf der Suche nach neuen Herausforderungen sind und/oder sich beruflich orientieren möchten...und deren Herz für die Natur schlägt!Bei einem Freiwilligen Ökologischen Jahr (FÖJ) beim Naturpark Taunus, das Anfang ...

Mittelalter-"Escape Room" auf Burgruine Falkenstein

Am kommenden Feiertag können Freunde von Escape-Rooms im Taunus ein ganz besonderes Rätsel lösen. Denn die Burgruine Falkenstein im gleichnamigen Königsteiner Stadtteil steht erstmals im Mittelpunkt eines spannenden Spiels, bei dem Diebe entlarvt werden müssen und ein Schatz gefunden werden muss. W...