Sie befinden sich hier:

Galerien & Museen

Orte der Kunst
Kunst hat im Tau­nus Tra­di­ti­on. Schon früh lie­ßen sich Ma­ler in der Re­gi­on nie­der, be­such­ten Kunst­schaf­fen­de aus dem na­hen Frank­furt den Tau­nus. Vor al­lem im Im­pres­sio­nis­mus war die Tau­nus­land­schaft ein be­lieb­tes Mo­tiv. In der Kron­ber­ger Ma­ler­ko­lo­nie fan­den Frank­fur­ter Künst­ler der Ro­man­tik und Spätro­man­tik das „un­ver­fälsch­te Land­le­ben“. Heu­te la­den zahl­rei­che Ga­le­ri­en im Hoch-, Vor­der- und Hin­ter­tau­nus ein, die vie­len Fa­cet­ten der Kunst zu er­le­ben. Ne­ben den Ga­le­ri­en gibt es in al­len Tei­len der Re­gi­on span­nen­de, lie­be­voll ein­ge­rich­te­te Mu­se­en, in de­nen ver­schie­de Schwer­punkt­the­men auf­be­rei­tet und die gro­ßen und klei­nen Ge­schich­ten der Re­gi­on er­zählt wer­den (Ti­tel­bild: Frei­licht­mu­se­um Hes­sen­park © Tau­nus Tou­ris­tik Ser­vice e.V.)
Galerien & Museen
Hohenstein
Li­mes­in­for­ma­ti­ons­zen­trum
Im Hofgut Georgenthal befindet sich das Limesinformationszentrum für den Rheingau-Taunus-Kreis ("Limes im Hofgut" – Regionalmuseum Rheingau-Taunus). Das Museum informiert Besucher mit Hilfe von Bildern, Plänen und Texten über die Strecke des Obergermanisch-Raetischen Limes durch den Untertaunus. Ausgestellt sind auch einmalige Originalfundstücke aus der Römerzeit. Der Limes durchzieht den Rheingau-Taunus-Kreis auf einer Länge von rund 42 km. Im Verlauf dieser Strecke durchläuft er nicht nur die Gemarkung der Gemeinde Hohenstein, sondern auch die Kommunen Heidenrod, Bad Schwalbach, Taunusstein, Hünstetten, Idstein und Niedernhausen. Insgesamt sechs Kastelle und 51 Wachtürme sind für den Abschnitt des Grenzwalls durch den Rheingau-Taunus-Kreis nachgewiesen. In Hohenstein befinden sich Spuren des Limes im Gebiet der Ortsteile Breithardt, Born und Steckenroth. Auf einer Strecke von rund 5 km kreuzt der mächtige Grenzwall zahlreiche Höhenrücken und kleine Wasserläufe. Insgesamt acht römische Turmstellen wurden in Hohenstein nachgewiesen. Nördlich des Ortsteils Born zeigt die antike Grenze zudem eine Besonderheit: auf einer Länge von rund 300 Metern verläuft am steilen Hang eine bis zu vier Meter hohe Geländekante. Dort konnten die römischen Grenztruppen aufgrund der Hangneigung vermutlich keinen Graben ausheben und schufen als Annäherungshindernis einen wandartig aufsteigenden Absatz. Neben dem Limesinformationszentrum für den Rheingau-Taunus-Kreis machen z.B. zwei Wanderwege das römische Erbe in Hohenstein erlebbar: der 5,5 km lange „Limesrundweg Georgenthal“ mit sieben Tafeln sowie der mit neun Tafeln ausgestattete "Limesrundweg Hohenstein" (5 km). Ausgangspunkt für beide Wanderungen ist der Parkplatz „Sechsarmiger Stock“ an der Straße zwischen den Breithardt und Born.
mehr
Galerien & Museen

Schon gewusst?

Nutzen Sie die Standortangabe, um sich die Entfernungen zu allen Angeboten anzeigen zu lassen.

Ihr Standort (optional)

Sie haben die Möglichkeit die Entfernung zwischen Ihrem (oder einem beliebigen) Standort und den Angeboten ausrechnen zu lassen. Mit Hilfe eines Smartphones, Tablets oder Laptops mit Mobilfunk, WLAN und/oder GPS-Modul können Sie Ihren Standort automatisch ermitteln lassen. Alternativ können Sie manuell einen Standort als Ausgangspunkt festlegen, indem Sie die entsprechende Adresse angeben.

Ihre Standortdaten werden zu keinem Zeitpunkt bei uns gespeichert oder verwertet. Alle Eingaben sind vollkommen freiwillig und anonym. Für mehr Informationen rufen die bitte die Seite Datenschutz auf.

Wichtiger Hinweis zur Ortung per GPS / Mobilfunk / WLAN
Die Ortung wird ausschließlich von Ihrem Gerät durchgeführt. Der Taunus Toursitik Service e.V. (TTS) hat keinen Einfluss auf die Verfügbarkeit und Güte dieser Daten. Eine technische Unterstützung für diese Funktion kann daher grundsätzlich nicht angeboten werden. Im Zweifel nutzen sie bitte die manuelle Adresseingabe.

Information schließen

Geben Sie eine Adresse ein, die als Ausgangspunkt dienen soll:

Adresseingabe schließen
Orte auswählen
Sortieren nach
Stichwortsuche
Angebot und Ort
"Streitkirche" Kronberg im Taunus
Altana Kulturstiftung im Sinclair-Haus Bad Homburg v.d. Höhe
Amthof-Galerie Bad Camberg
Backhaus/Heimatmuseum Gemünden Weilrod
Badehaus im Alten Kurpark Bad Soden am Taunus
BraunSammlung Kronberg im Taunus
Burg- und Stadtmuseum Königstein im Taunus
Central Garage Bad Homburg v.d. Höhe
Dorfmuseum Laubuseschbach Weilmünster
Erlebnisausstellung im Taunus-Informationszentrum Oberursel (Taunus)
Foto-Galerie Reiner Harscher Friedrichsdorf
frauhasenmaus' Kunstwerkstatt Waldems
Freilichtmuseum Hessenpark Neu-Anspach
Galerie am Rathaus Eschborn
Galerie Artlantis Bad Homburg v.d. Höhe
Galerie der Stadt Kelkheim (Taunus) Kelkheim (Taunus)
Galerie Elzenheimer Bad Soden am Taunus
Galerie Kerstner Kronberg im Taunus
Galerie Kunst in der Zehntscheune Bad Homburg v.d. Höhe
Galerie Paradies Weilrod
Galerie Paul Sties Kronberg im Taunus
Galerie Scheffel Bad Homburg v.d. Höhe
Galerie Uhn Königstein im Taunus
Heimat- und Dorfmuseum Pfaffenwiesbach Wehrheim
Heimatmuseum Bremthal Eppstein
Heimatmuseum Seulberg Friedrichsdorf
Heimatmuseum Steinfischbach Waldems
Heimatstube Ober-Erlenbach Bad Homburg v.d. Höhe
Heimatstube Weilmünster Weilmünster
Horex Museum Bad Homburg v.d. Höhe
Kirdorfer Heimatmuseum Bad Homburg v.d. Höhe
Lichthäuschen Laubuseschbach Weilmünster
Limesinformationszentrum Hohenstein
Meissener Porzellan Ausstellung im Ramada Hotel Bad Soden am Taunus
Museen im Königsflügel und Englischen Flügel des Landgrafenschlosses Bad Homburg v.d. Höhe
Museum Burg Kronberg Kronberg im Taunus
Museum der Stadt Eschborn Eschborn
Museum im Gotischen Haus Bad Homburg v.d. Höhe
Museum Kelkheim Kelkheim (Taunus)
Museum Kronberger Malerkolonie Kronberg im Taunus
Museum Stadtgeschichte Kronberg Kronberg im Taunus
Museumsstube des Heimat- und Geschichtsvereins Schloßborn Glashütten
Philipp-Reis-Haus - Städtisches Museum Friedrichsdorf
Privates Paläontologisches Museum Kelkheim (Taunus)
Richard-Schirrmann-Museum Grävenwiesbach
Rolls Royce Werksmuseum Oberursel (Taunus)
Römerkastell Saalburg - Archäologischer Park Bad Homburg v.d. Höhe
Rosenmuseum Steinfurth Bad Nauheim
Schulmuseum Kriftel
Selterswassermuseum im Niederselterser Mineralbrunnen Selters (Taunus)
Skulpturenachse Eschborn
Stadt- und Burgmuseum auf Burg Eppstein Eppstein
Stadt- und Turmmuseum Bad Camberg
Stadtarchiv Friedrichsdorf Friedrichsdorf
Stadtgalerie Bad Soden am Taunus im Badehaus Bad Soden am Taunus
Städtisches Museum der Stadt Eschborn Eschborn
Stadtmuseum Bad Soden am Taunus im Badehaus Bad Soden am Taunus
Stadtmuseum Idstein Idstein
Stadtmuseum Usingen und Museum für Vor- und Frühgeschichte des Usinger Landes Usingen
Stadttormuseum Wehrheim Wehrheim
Technikum29 Kelkheim (Taunus)
Turm-Museum (im Turm der St. Ursula-Kirche) Oberursel (Taunus)
Vortaunusmuseum Oberursel (Taunus)
Zauberberg Ruppertshain Kelkheim (Taunus)