Sie befinden sich hier:

Kurpark Bad Homburg

Bad Homburg v.d. Höhe
1854 gestaltete der damals berühmteste Gartenarchitekt Peter Josef Lenné den Mittelpunkt des Kurparks mit eindrucksvollen Sichtachsen, elegant geschwungenen Wegen und einem buchtenreichen kleinen See. Bis 1913 wurde der Kurpark kontinuierlich erweitert und mit 44 ha zu einem der größten und schönsten Kurparke in Deutschland. Der Park ist jederzeit zugänglich. Botanische Führungen, alle zwei Jahre die Ausstellung Blickachsen von Mai bis Oktober, Konzerte und Veranstaltungsreihe Bad Homburger Sommer.

Adresse

61352 Bad Homburg v.d. Höhe

Freizeitangebote in der Nähe