Sie befinden sich hier:

Radfahren & Mountainbiking

Angebote für Tourenradler und Mountainbiker
Als Mit­tel­ge­bir­ge mit ab­wechs­lungs­rei­chen Na­tur­räu­men, se­hens­wer­ten Kul­tur­denk­mä­lern und gut aus­ge­schil­der­ten Rad­we­gen ist der Tau­nus ein El­do­ra­do für al­le Rad­fah­rer. Im Hochtau­nus bie­tet der Li­mes-Rad­weg die Mög­lich­keit, die Spu­ren der rö­mi­schen Ge­schich­te im Tau­nus im Rah­men ei­ner sport­li­chen Her­aus­for­de­rung zu ent­de­cken. Eben­falls auf den Höhen des Tau­nus be­fin­det sich der Bike­park am Gro­ßen Feld­berg, der die Her­zen von Mo­un­tain­bi­kern höh­er schla­gen lässt. Hochtau­nus und Usin­ger Land wer­den durch ei­nen der sc­höns­ten Rad­we­ge der Re­gi­on ver­bun­den, den Weil­tal­weg. Kurz­um: Im Tau­nus gibt es vie­le Rad­we­ge, die – ein we­nig Kon­di­ti­on vor­aus­ge­setzt – zu ei­ner Rad­tour fern­ab des ge­schäf­ti­gen Groß­stadt­t­rei­bens von Frank­furt am Main ein­la­den. Rad­tou­ren sind im idyl­li­schen Weil­tal ge­n­au­so mög­lich wie ent­lang der Usa, in Wehr­heim ge­n­au­so wie um Bad Hom­burg oder Ober­ur­sel her­um. Oder soll es die Re­gio­nal­park-Run­d­rou­te sein, auf der Sie bei ei­ner Rad­tour so­wohl an Frank­furt als auch an vie­len Tau­nus-Or­ten vor­bei­kom­men? Wenn Sie kei­ne Lust auf grö­ße­re kör­per­li­che An­st­ren­gun­gen ha­ben, kön­nen Sie an ei­ner der vie­len Ver­leih­sta­tio­nen ein E-Bi­ke mie­ten (Ti­tel­bild: Gro­ßer Feld­berg © Bør­je Mül­ler Fo­to­gra­fie).
Radfahren & Mountainbiking
Wehrheim
Kur­park­tour
Die Rad-/Wanderroute beginnt in der Wehrheimer Mitte (Rathaus) an der Tourist-Info (vom Wehrheimer Bahnhof aus durch die Bahnhofstraße zu erreichen) . Im Bereich der Wehrheimer Mitte gibt es folgende Verpflegungsmöglichkeiten: Cafe Klatsch, Metzgerei Haas, Bachbäcker, Rewebäcker, Käsehaus, Obstladen. An der Raiffeisenbank vorbei gelangt man zum Festplatz. Von hier führt die Wiesenaustraße bis zur Taunusbahnstrecke. Nun fährt man links die Köpperner Straße bis zur Lochmühle. Nach dem Bahnübergang den Radwegeschildern folgen und durch die Straßenunterführung in den Wald zum Lochmühlenweg. Hier der Beschilderung Friedrichsdorf/Dillingen folgen. Der Weg führt an der LeLo-Hütte vorbei bis nach Dillingen. Am Waldrand passiert man die Landwirtschaftliche Schule und biegt danach links ab in Richtung Friedrichsdorf. Vor der Straßenbrücke geht es rechts ab in Richtung Bad Homburg. Am Kreisel wechselt man die Straße und gelangt nach Kirdorf. Am Friedhof den Parkplatz queren und den Hardwald der Beschilderung in Richtung Bad Homburger Kurpark folgen. An der Klinik Baumstark fährt man links auf dem Radweg am Kurpark entlang. Am Thai-Tempel geht es rechts ab in Richtung Kaiser-Friedrich-Promenade. Auf der Promenade rechts am Kurpark entlang. Hier beginnt eine ca. 200 m lange Einbahnstraße. Entweder schiebt man sein Rad kurz am Kurpark entlang oder fährt über den Alten Bahnhof wieder zum Kurpark. Die Kaiser-Friedrich-Promenade entlang bis zum Kurhaus-Springbrunnen. Dann links den Radweg zum Jubiläumspark nehmen. Nun links in Richtung Kirdorf/Friedrichsdorf weiterfahren. Am Ortsausgang von Bad Homburg/Kirdorf überquert man an der Ampel die Straße in Richtung Saalburg. Den Rotlaufweg am Hotel/Cafe Molitor vorbei bis zur Weggabelung. Hier an einer Schranke führt der Weg rechts bergan in Richtung Saalburg. An der Saalburg quert man den Eingangsbereich des Museums und gelangt zum Radweg bergab nach Obernhain. Durch Obernhain dem Radweg nach Wehrheim folgen. Am Bahnübergang führt der Obernhainer Weg zurück zur Wehrheimer Mitte. Länge: 32,38 km (Rundkurs)
mehr
Radfahren & Mountainbiking
Radfahren & Mountainbiking
Wehrheim
Tau­nus­bahn­rou­te
Die Rad-/Wanderroute beginnt in der Wehrheimer Mitte (Rathaus/Tourist-Info) und führt über den Bahnhof. Im Bereich der Wehrheimer Mitte gibt es folgende Verpflegungsmöglichkei­ten: Café Klatsch, Metzgerei Haas, Bachbäcker, Rewe-Bäcker, Käsehaus, Obstladen, Imbiss Apfel­dorf-Grillaurant, Löwenherz-Biergarten und Edeka. Über den Bahnhof gelangt man zum Radweg in Richtung des Ortsteils Obernhain. Nach ca. 200 m quert man die Straße in Richtung Anspach/Westerfeld. Am Wiesenhof biegt man nicht links in Richtung Anspach ab, sondern rechts über die Gleise und die Heisterbachstraße, in Richtung Westerfeld. Vor Neu-Anspach wird die Heisterbachstraße unterquert, um zum Anspacher Bahnhof zu gelangen. Als Rast eignet sich hier die Pizzeria Kastanienhof. Der Weg führt vom Kreisel nach Westerfeld. Auf dem Radweg Westerfeld/Usingen gelangt man zum Usinger Bahnhof. Die Stadt wird durchquert Richtung Hattsteiner Allee. Diese führt zum Hattsteinweiher, an dem sich eine Pause auf der Seeterrasse des Gasthofes Neumann anbietet. Von hier führt der Hessische Radfernweg R6 am Weiher vorbei nach Usingen-Wilhelmsdorf. Der Ort wird unterhalb des Bahnhofes durchfahren, bis man rechts in Richtung Friedhof die Gleise wieder überquert. Nun folgt man dem Wanderzeichen "Schwarzer Pfeil" bis zum Pumpwerk in Grävenwiesbach-Hundstadt. An der nächsten Abbiegung geht es bergab, über den Lindenhof, nach Hundstadt. Hier biegt man links auf die Straße nach Grävenwiesbach und passiert dabei das Rathaus. Danach führt der Weg rechts am Hundstädter Bahnhof vorbei, unter der Taunusbahn hindurch, in Richtung Grävenwiesbach (schwarzer Wanderpfeil). Auf der Verbindungsstraße erreicht man schließlich den Grävenwiesbacher Bahnhof. Hier lohnt sich eine Rast im Landgasthof " Zur Eisenbahn". Für den Rückweg nimmt man die Taunusbahn. Dauer: ca. 4 Stunden Länge: ca. 42 km
mehr
Radfahren & Mountainbiking

Schon gewusst?

Nutzen Sie die Standortangabe, um sich die Entfernungen zu allen Angeboten anzeigen zu lassen.

Ihr Standort (optional)

Sie haben die Möglichkeit die Entfernung zwischen Ihrem (oder einem beliebigen) Standort und den Angeboten ausrechnen zu lassen. Mit Hilfe eines Smartphones, Tablets oder Laptops mit Mobilfunk, WLAN und/oder GPS-Modul können Sie Ihren Standort automatisch ermitteln lassen. Alternativ können Sie manuell einen Standort als Ausgangspunkt festlegen, indem Sie die entsprechende Adresse angeben.

Ihre Standortdaten werden zu keinem Zeitpunkt bei uns gespeichert oder verwertet. Alle Eingaben sind vollkommen freiwillig und anonym. Für mehr Informationen rufen die bitte die Seite Datenschutz auf.

Wichtiger Hinweis zur Ortung per GPS / Mobilfunk / WLAN
Die Ortung wird ausschließlich von Ihrem Gerät durchgeführt. Der Taunus Toursitik Service e.V. (TTS) hat keinen Einfluss auf die Verfügbarkeit und Güte dieser Daten. Eine technische Unterstützung für diese Funktion kann daher grundsätzlich nicht angeboten werden. Im Zweifel nutzen sie bitte die manuelle Adresseingabe.

Information schließen

Geben Sie eine Adresse ein, die als Ausgangspunkt dienen soll:

Adresseingabe schließen
Orte auswählen
Sortieren nach
Stichwortsuche
Angebot und Ort
"Pedelity" E-Bike-Verleih-/Ladestation: Stadtmuseum Hofheim am Taunus
"Von Wehrheim nach Friedrichsdorf-Köppern und zurück" Wehrheim
3-Täler-Route Wehrheim
Aartalradweg Aarbergen
Bad Homburger Radrundroute Bad Homburg v.d. Höhe
Bike-Route Hohemark – Fuchstanz – Königstein Oberursel (Taunus)
Bikepark Großer Feldberg Schmitten im Taunus
Buchfinkenroute Usingen
Deutscher Limes-Radweg Schmitten im Taunus
E-Biken im Taunus Oberursel (Taunus)
E-Bikeroute Wehrheim
Eschbacher Klippentour Wehrheim
Fahrrad Denfeld: Der Rad-Fachmarkt im Taunus Bad Homburg v.d. Höhe
Flowtrail Großer Feldberg Schmitten im Taunus
Hessenparkroute Wehrheim
Hessischer Radfernweg R 6 Usingen
Hessischer Radfernweg R 8 Bad Camberg
Hibike Bär KG Kronberg im Taunus
Holzbachtour Wehrheim
Jubiläumsradtour 850 Jahre Pfaffenwiesbach Wehrheim
Kurparktour Wehrheim
Limes-Radweg-Tour Wehrheim
Limesroute Wehrheim
Ortsteil-Route Wehrheim
Ortsteilroute Wehrheim
Panoramaroute/Schöner Platz Wehrheim
Quarzitblickroute Wehrheim
Radroute "Rund um Grävenwiesbach" Grävenwiesbach
Radroute "Rund um Oberursel" Oberursel (Taunus)
Radrundtour Ems- und Wörsbachtal Idstein
Regionalpark-Rundroute Flörsheim am Main
Rhein-Main-Vergnügen Route 4: "Durch den Taunus bei Idstein und Bad Camberg" Idstein
Saalburgroute Wehrheim
Sinus-Coaching Bad Homburg v.d. Höhe
Stoppomat Großer Feldberg Oberursel (Taunus)
Taunusbahnroute Wehrheim
Tour rund um den Segelflugplatz Wehrheim
Usatal-Radweg Usingen
Usinger-Land-Route Wehrheim
Von der Nidda zum Opel-Zoo Kronberg im Taunus
Vordertaunustour Wehrheim
Weiltalweg Rad- und Wanderweg Schmitten im Taunus
Wetterautour Wehrheim